Selbstcoaching – Frage – Montag 4#

Selbstcoaching – Frage – Montag 4#

Eine neue spannende Selbstcoaching - Frage wartet auf dich. Hast du Lust, dich selbst besser kennen zu lernen, zu sehen was du alles schaffen und bewirken kannst? Dann nutze die heutige Selbstcoaching - Frage, um mehr in dich zu blicken. Niemand kann erhlicher sein zu dir als du selbst. Viel Erfolg!weiter lesen >
Ein Problem als Quelle sehen lernen

Ein Problem als Quelle sehen lernen

Vor zwei Wochen stellte ich euch am Selbstcoaching - Frage – Montag folgende Selbstcoaching Frage: Wie würde sich mein Leben verändern, wenn ich mein aktuelles Problem als Freund ansehen würde? Eine sehr interessante Frage nicht war? Sie ist so interessant für mich, dass ich unbedingt noch mehr dazu schreiben wollte. Ich weiß ja nicht, wie ihr mit euren Problemen umgeht, ich konnte es früher nicht so souverän meistern. Inzwischen ist das anders, und ich bin so froh, mich nicht mehr in den Strudel hineinzubegeben, gegen etwas kämpfen zu müssen. Ein Problem kann ein Freund sein, auch wenn wir das meist erst später realisieren. Hier erfährst du, wie du dein Problem als Freund ansehen lernen kannst.weiter lesen >
Selbstcoaching – Frage – Montag 3#

Selbstcoaching – Frage – Montag 3#

Pünktlich am Montag stelle ich euch eine Coaching-Frage, die du dir selbst stellen und darüber nachdenken kannst. Wenn du magst, nimm dir etwas mehr Zeit dafür und beantworte sie schriftlich, um sie später nochmal lesen und überprüfen zu können. Sich einmal auf eine völlig unerwartete Frage einzulassen, kann dir neue Sichtweisen und eventuell sogar Lösungen für ein Anliegen geben. Der Selbstcoaching-Frage-Montag ist eine Möglichkeit, um dich selbst besser kennen zu lernen.weiter lesen >
Selbstcoaching – Frage – Montag 2#

Selbstcoaching – Frage – Montag 2#

Und wieder ist es Montag, eine neue Woche mit unendlichen Möglichkeiten hat begonnen. Eine super Möglichkeit sich mal wieder etwas genauer zu Fragen was einem gut tut und was nicht. Heute geht es um Probleme und wie du sie sehen kannst. weiter lesen >
Selbstcoaching – Frage – Montag  1#

Selbstcoaching – Frage – Montag 1#

weiter lesen >
Warum Veränderung den ersten Schritt braucht

Warum Veränderung den ersten Schritt braucht

Warum ist Veränderung oft so zäh und unangenehm? was hat Veränderung mit mir zu tun und wieso fange ich nicht einfach an, Veränderungen in die Tat umzusetzen? Was hat das alles mit dem ersten Schritt zu tun und was kann ein erster Schritt sein? Der Weg vom Bedürfnis bis zum Ziel hängt am ersten Schritt!weiter lesen >
Gönne dir einen Moment Glück!

Gönne dir einen Moment Glück!

Halte einfach mal kurz inne und sieh dich um. Gönne dir einen Moment Glück. Von deinem kleinen, großen Glück, dass du selbst erschaffen hast. Egal wohin du noch möchtest, wenn du das Glück im kleinen sehen kannst, erkennst du auch das grössere wenn es vor deiner Türe steht.weiter lesen >
Heute ist dein Glückstag!

Heute ist dein Glückstag!

Findest du auch, dass du heute etwas Glück verdient hast? Kann man Glück einfach so bekommen? Heute ist dein Glückstag, denn genau das findest du hier...weiter lesen >
Loslassen lernen – In der Partnerschaft

Loslassen lernen – In der Partnerschaft

In einer Partnerschaft erfüllt und glücklich leben, ist eines der höchsten Ziele unseres Lebens. Aber wie gelingt eine zufriedene Partnerschaft? Was hat Loslassen damit zu tun und warum ist Loslassen so existenziell für eine gut funktionierende Partnerschaft?weiter lesen >
So lernen Eltern loslassen

So lernen Eltern loslassen

Wer eigene Kinder hat, der weiß wie schwer es fallen kann, sein Kind in bestimmten Situationen loszulassen, so dass es seine eigenen Erfahrungen machen kann. Schließlich möchten alle Mamas und Papas, dass es ihren Kindern stets gut geht. Zuviel festhalten ist aber entwicklungshemmend und nicht immer förderlich. Die eigenen Kinder loslassen können kann aber erlernt werden, den das ist wichtig damit die kleinen, zu eigenständigen Menschen heranwachsen können. weiter lesen >
Load