Selbstcoaching – Frage – Montag  1#

Selbstcoaching – Frage – Montag 1#

Ich habe mich spontan zu einem neuen Format auf meinem Blog entschlossen. Der Selbstcoaching Frage Montag. Warum? Ganz einfach, weil ich tiefgründige Fragen sehr schätze. Sie helfen mir einen gezielten Blick auf mich und mein Leben oder eine Situation zu werfen. Warum solltest du davon nicht auch profitieren. Jeden Montag gebe ich dir einen kleinen Impuls, der dich aus deinem eingefahrenen Alltag holt. Eine Chance, um die Dinge ins Laufen zu bringen. Einem ersten Schritt, geht stets ein Gedanke voraus. Also mach mit, wenn du genug hast vom alltäglichen einerlei :-).

Ich schlendere so die Straße entlang und werfe hier und da einen Blick in die Schaufenster. Dort ein neues Fahrrad, hier die beste Antifaltencreme der Welt und da drüben preist jemand seine Grill-Hähnchen an! Aber das möchte ich doch eigentlich überhaupt nicht haben. Ich möchte doch lieber etwas ganz anderes, überlege ich mir so und frage mich dann was ich denn tatsächlich möchte in meinem Leben?

 

Wovon möchte ich im Augenblick mehr in meinem Leben, das zur Zeit nicht so viel vorhanden ist?

Diese Frage ging mir sehr durch den Kopf. Ich finde eine äußerst gute Frage die ich mir öfter stellen sollte. Sind es materielle Dinge die ich zur Zeit mehr in meinem Leben möchte, oder will ich vielleicht mehr mit meinen Freunden Zeit verbringen, habe ich Lust auf einen Kochkurs oder brauche ich vielleicht einen Tag mit mir alleine samt meiner Kamera und der wundervollen Herbstkulisse?

Wie ist es mit dir? Wovon möchtest du im Augenblick mehr in deinem Leben?

Nimm dir Zeit und lass dich darauf ein, eventuell wirst du erstaunt sein, was du tatsächlich möchtest. Ich sagte ja schon öfter, das wir viel von unseren Wünschen an andere koppeln und uns selbst dabei vergessen. Was hat das denn für einen Sinn?

Also frag dich selbst was du möchtest, jetzt und hier und überhaupt.

Viel Inspiration für dich

Sissi